hifiakademie
impressum desktop - tablet - mobil
home Verstärker digitale Quellen DiPol Zubehör Shop
presse/messe/tests
kundenaufbauten
1.. power
10.. power
11 power
12 power
13 power
14 power
15 power
16 pre
17 pre + power
18 power
19 pre + power
20.. power
30.. pre + power
40.. power
50.. pre + power
60.. power + dsp
70.. poweramp + dsp
80.. netPlayer + power + dsp
90.. power + dsp
profi-kunden
produktion
faq's
contact
impressum



 
 Pre- & PowerAmp






 Beschreibung des Kunden:

hier schon mal die ersten Eindrücke vom Amp . Ich finde das Gerät auch in schwarz sehr schön.
Noch ist zwar nicht alles fertig, da ich ja noch auf die Ersatzteile warte, aber die Vorfreude
steigt bei mir von Tag zu Tag. Neben dem sicher defekten Widerstand habe ich vorsichtshalber
auch noch den BS108 und die zwei Kondensatoren C30/31 mitbestellt. Ich hoffe, dass mit dem
Tausch der Teile der Fehler behoben ist.

An der Rückseite des Gerätes habe ich Polklemmen und Cinchbuchsen von Sun-Audio verwendet.
Bei dem Kabel zum LS-Ausgang handelt es sich um ein Kimber PR4, von dem ich noch einige
Abschnitte übrig hatte. Beim Kabel zu den Cinchbuchsen bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Da die Stiftleisten ja sehr dünn sind, scheidet ein dickes Kabel aus. Und die Litzen mit
Stecker, wie sie auch bei der Diode verwendet werden, sind mir zu dünn. Aber da werde ich
auch noch was finden.

Sobald ich die Ersatzteile eingelötet habe, werde ich Sie über das Resultat informieren.
Falls ich den Fehler nicht selbst beheben kann, werde ich wohl auf Ihr Angebot, Ihnen den
Amp zu schicken, zurückgreifen.

Aber erst mal sehen, was passiert.


 
| AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | print