hifiakademie
impressum desktop - tablet - mobil
home Verstärker digitale Quellen DiPol Zubehör Shop
presse/messe/tests
kundenaufbauten
1.. power
10.. power
20.. power
30.. pre + power
40.. power
50.. pre + power
60.. power + dsp
70.. poweramp + dsp
80.. netPlayer + power + dsp
81 pre + power + dsp
82 power
83 power + dsp
84 power + dsp
85 netPlayer
86 powerdac + power + dsp
87 powerdac
88 dac + powerdac
89 power
90.. power + dsp
profi-kunden
produktion
faq's
contact
impressum



 
 PreAmp, PowerAmp, dspModul





 Beschreibung des Kunden:

Endlich Musik .....

Nach einer langen Suche nach einem Verstärker kam ich auf die Website von Hifi-Akademie.
Nach dem Lesen dieser Site, kam mir die Idee, den Verstärker selbst zu bauen. Ich bestellte ich die komplette Platinen und das Gehause habe ich selbst gebaut.
Die Front wurde aus einem 40 mm dicken Aluminiumplatte gefräst.
Weil ich ein schlankes Design wollte habe Ich den Ein / Aus-Schalter (rechts) und den Infrarot-Empfänger (links) in den "Vorderbeine" eingebaut.
Dann kam der spannende Moment ...... Einschalten und sehen, ob alles funktioniert. Und alles funktionierte, wie es funktionieren sollte.
Ein CD-Player angeschlossen und Musik kam heraus. Auch die DSP-Module nun eingestellt. Nachdem dies erledigt war, hörte ich einen sehr schönen ausgewogenen Klang.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und auch wie die Musik wiedergegeben wird.

Auch viele dank an Hubert Reith fur den nötigen Hilfe und Service.

Grüße aus den Niederlanden,

...

Hier ist der Link von einer Demonstration mit meinem Verstärker:
http://www.audioclub-limburg.nl/verslag/jos-gaat-los



 
| AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | print