hifiakademie
impressum desktop - tablet - mobil
home Verstärker digitale Quellen DiPol Zubehör Shop
presse/messe/tests
kundenaufbauten
1.. power
10.. power
20.. power
30.. pre + power
40.. power
50.. pre + power
60.. power + dsp
70.. poweramp + dsp
80.. netPlayer + power + dsp
90.. power + dsp
91 pre + power + dsp
92 p6 + dsp
93 p6 + power
94 pre + phono
95 p6 + dsp
profi-kunden
produktion
faq's
contact
impressum



 
 PowerAmp + PreAmp + dsp



 Beschreibung des Kunden:

Moin Herr Reith,

anbei übersende ich Ihnen ein Foto von meinem Aufbau. Falls Interesse
besteht, würde ich mich über eine Veröffentlichung in Ihrer Rubrik
Kundenaufbauten freuen.

- Vorverstärker, Endstufe plus DSP Modul und Gehäuse sind von Ihnen.
- beim DAC handelt es sich um den DDDAC1794 NOS von Doede Douma
- Zuspieler für die Daten ist mittlerweile ein Odroid c1+. Das früher
benutze Rapsi ist durch das Odroid ersetzt worden, da dieser das
Umschalten zwischen zwei Betriebssystemen zulässt ( grüner Schalter
Mitte oben ). Es ist daher möglich "nur" Musik ( auch streamen und
Internetradio ) zu hören oder das Gerät als vollständiges Mediacenter zu
nutzen. Nur Musik bietet die, je nach Software, doch merkbar bessere
Qualität.
- Netzteil für DAC und Odroid kommt, wie zu sehen, von Thel mit PC-PSU.

Die Bedienung erfolgt jeweils über ein Tablet.

Die Endstufe ist abschaltbar, womit ein reiner Vorstufenbetrieb möglich ist.

In der Probezeit war es immer wieder erstaunlich, welchen Unterschied
die Software für die Musikqualität ausmacht und dass die Version des
Raspi Einfluss auf die Qualität hat. Raspi 3 klingt in meinen Ohren am
besten und ist gleichauf mit dem Odroid c1+.

Danke noch einmal für die tollen Produkte und den Service !
...



 
| AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | print