hifiakademie
impressum desktop - tablet - mobil
home Verstärker digitale Quellen Zubehör Archiv Shop
Stream5
miniStreamer
netPlayer
dac



 
 Stream5






Features

- moderne Musik-Zentrale für alle wichtigen Quellen
- 2 Analogeingänge
- 3 Digitaleingänge, 2x Coaxial, 1x Optisch
- USB-Audioeingang
- Bluetooth (SBC, AAC, AptX)
- Netzwerkinterface (LAN, WLAN)
- regelbare Cinch- und XLR-Ausgänge

- Streaming-Client für Audiodaten bis 32bit und 192kHz
- Zugriff auf DLNA/UPnP-Server (twonky, asset, wmp ...)
- Zugriff auf Netzwerkfreigabe/SMB
- Internetradio für über 100.000 Stationen (tunein)
- TIDAL, Qobuz und HighResAudio verlustfreies Streaming
- AirPlay
- lokale SSD für Musik-Daten
- USB-Stick/Festplatte anschließbar
- CD-Ripper per USB-Laufwerk
- spielt flac, mp3, wma, wav, m4a und 200 weitere Formate
- Netzwerkanbindung per LAN und WLAN

- Gerätebedienung über Web-Browser, kein App notwendig
- gleiche Oberfläche und Funktionalität von allen Geräten aus
    (Tablet/iPod/iPhone/Android/SmartPhone/Mac/Windows/linux ...)
- bruchloser Zugriff auf die interne SSD, UPnP-Server, webradio, tidal/wimp, qobuz
- medienübergreifende Playlisten
- Playlisten werden im Gerät gespeichert
- automatische Coversuche
- Artist-Infos
- Positionierung innerhalb des Liedes möglich

- hochwertiges ALU-Gehäuse
- rein passive Kühlung, keine Lüfter, keine rotierende Festplatte
- 1.2GHz CPU, 1GB RAM, 4GB Programmspeicher, 64GB-2TB Datenspeicher
- getrennte Spannungsregler für Audio, Digitalteil, Netzwerkeinheit ...
- Leistungsaufnahme im Betrieb nur ca. 5W
- 300x210x67mm, 3.8kg


Optionen
- USB-Audio-Interface
- SSD (256GB, 500GB, 1TB, 2TB)



Preise 
Stream5, ALU-schwarz-ALU1490Euro
  
USB-Audio-Interface+ 100Euro
SSD als Datenspeicher 256GB+ ca. 100Euro
SSD als Datenspeicher 500GB+ ca. 250Euro
SSD als Datenspeicher 1TB+ ca. 350Euro
SSD als Datenspeicher 2TB+ ca. 750Euro


Weitere Infos:

Dokumentation Stream5 als .pdf laden.

Stream5 - technische Infos.

Quick-Dokumentation webinterface als .pdf laden.

P6s der PowerAmp zum Stream5.


News auf sempre-audio.at Vorstufe als Medien-Zentrale

News auf fairaudio.de Aller guten Dinge sind … fünf?

News auf hifistatement.net die neue Musikzentrale

News auf fairaudio.de Stream the Ripper


Testberichte:

hifitest.de
"Die Kombination aus DAC und Vorstufe schafft einen angenehm unaufgeregten Klang. Blues und Jazz bekommen eine leichte Wärme und schaffen so einen Sound, bei dem sich die Komponenten sehr gut zusammenfügen und mit schöner Musikalität wiedergegeben werden. Ein guter Fluss mit der richtigen Detailauflösung, ohne den Blick vom Gesamtergebnis zu entfernen, macht den Stream5 zu einem digitalen Kraftpaket, mit den richtigen analogen Qualitäten."

Philipp Schneckenburger 02.07.2018

.. weiter
fairaudio
"Angesichts all dieser Tugenden, des noch überschaubaren Invests sowie der Tatsache, dass hier vom massiven Gehäusedeckel bis zur Steuerungssoftware alles made in Germany ist, kann ich nur zu dem Schluss kommen, dass der Stream5 eine ziemliche Preis-/Leistungs-Rakete ist. Selten konnte ich eine Multiquelle vorbehaltloser empfehlen."

Ralph Werner / fairaudio Juni 2018

.. weiter
HiFi-Einsnull
"Mit Tidal und Qobuz sind die großen audiophilen Streamingdienste mit dabei, die dann direkt aus dem Webmenü heraus nach Musik durchsucht werden können. Auch highresaudio.com wurde in das System eingebunden, ..."

"Der Stream5 verbindet digitale Vielseitigkeit mit analogen Klangqualitäten und bietet dank guter Anschlussmöglichkeiten und Funktionen einen riesigen Anwendungsbereich. Ob als Server, Streamer, DAC oder Vorstufe, die HiFiAkademie hat ein modernes Multitalent geschaffen."

Philipp Schneckenburger / HiFi-Einsnull Mai 2018

.. weiter




ps. Stream5
- fünftes Streaminggerät der HiFiAkademie (nach netPlayer, PowerDAC, aStreamer, miniStreamer)
- fünf Signalsarten (Analog, Digital, Bluetooth, USB, Netzwerk)





 
| AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | print