hifiakademie
impressum desktop - tablet - mobil
home Quellgeräte Verstärker Zubehör Archiv Shop
Stream6
aufstellung/anschluss
phono
wisa
bedienung
technische daten
Stream6-mini
Stream5
miniStreamer



 
 Stream6
- wisa -






WiSA ist eine Funkschnittstelle zur Verbindung "kabelloser" Aktivlautsprecher. Gegenüber AirPlay (CD-Qualität) oder Bluetooth (stark datenreduziert) ist die Bandbreite bei WiSA wesentlich höher. WiSA kann 8 Kanäle mit je 24bit bei 96kHz versorgen - und zwar verlustfrei, synchron und mit einer garantierten Laufzeit von 2,6ms (auf 1µs genau).
WiSA arbeitet mit automatischer Kanalwahl im wenig belasteten 5.1-5.8GHz-Band mit sehr guter Fehlerkorrektur über eine Distanz von bis zu 9m.
WiSA ist damit der optimale Ansatz wenn Kabel zu den Aktivlautsprechern stören.
Da viele Aktivlautsprecher intern mit einem dsp arbeiten, bietet die WiSA-Verbindung sogar den Vorteil, das Signal digital in echter hochauflösender Studioqualität bis in den Lautsprecher zu leiten und eine doppelte Wandlung vom Analogen ins Digitale zu vermeiden.

Der Stream6 mit WiSA-Interface arbeitet als Stereo Hub. Er sucht beim Einschalten automatisch die erreichbaren WiSA-Lautsprecher und verbindet alle "Left Front" und "Right Front". Im webinterface oder per App können diese im Betrieb auch freigegeben oder neu verbunden werden. So können die Hauptlautsprecher sowohl für Stereo als auch im AV-Betrieb genutzt werden.

Die erstmalige Verbindung ist sehr einfach:
- Aktivlautsprecher einschalten und
- durch Drücken der Pairing-Taste in den Connect-Mode bringen
- Stream6 einschalten
- fertig

Wenn Sie den Stream6 in den Standby schalten, werden die verbundenen WiSA-Lautsprecher automatisch in den Standby versetzt. Entsprechend werden sie mit dem Einschalten des Stream6 wieder aktiviert.

Nähere Hinweise entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihrer WiSA-Aktivlautsprecher.

Das WiSA-Interface kann Taktraten vom 44.1, 48, 96 und 192kHz verarbeiten. Das Streamen von 88.2 oder 176.4kHz-Daten gelingt, wenn Sie die Taktrate des Netzwerkinterface von "variabel" auf eine der unterstützten Raten einstellen. Sie finden diese Option bei den "Geräteeinstellungen".
DSD-Daten im dsd oder dsf-Format können vom Stream6 ebenfalls an die WiSA-Lautsprecher gesendet werden.


Um die Leistungsfähigkeit von WiSA einordnen zu können, gibt Ihnen die folgende Tabelle einen Vergleich zwischen WiSA und anderen Funkschnittstellen (Bluetooth und Airplay) sowie den wichtigsten Audioquellen.

 BittiefeTaktrateBandbreiteLatenz 
 bitkHzkBit/sms 
Bluetooth     
- SBC2x1648345170-270 
- aptX2x1648385120 
- aptX LL2x164835240 
- aptX HD2x2448576200 
AirPlay2x16481536100-2000 
WiSA8x2496184322,6 
      
Audio-Quelle     
- CD2x1644,11411. 
- HighRes2x2444,1-1922117-9216. 









 
| AGB | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | print